DTI/DTS 6501

εCOOL Kühlgeräte 2500 W

DTI: für den teilversenkten Tür- oder Seiteneinbau
DTS: für Tür- oder Seitenanbau

  • einzigartig hohe Kälteleistungszahlen (EER)
  • deutliche Energieeinsparung / Betriebskostensenkung
  • Verflüssiger mit großem Lamellenabstand für hocheffektiven Schutz bei stark belasteter Umgebungsluft
  • große Abstände zwischen Ansaug- und Austrittsöffnungen, sichere Durchströmung des Schaltschranks durch lange Luftführung, Vermeidung von Hotspots
  • perfekte Servicefreundlichkeit
  • neue USB Schnittstelle (Ausführung MC) für leichten Abruf der Parametereinstellungen / Historie (Pfannenberg εCOOL-Plant Software notwendig)
  • optionale Filter in wenigen Sekunden nachrüstbar
  • Energiesparmodus im Multi Controller standardmäßig integriert

servicefreundlichkeit

großer abstand eintritt/austritt, keine hotspots

werkzeugloser filtermattenwechsel

sehr hohe EER/energiesparend

Schutzart

Ausschnittkompatibel zu L/L | L/W Geräten

teilversenkter einbau (DTI)

seitenanbau (DTS)

werkzeuglose montage (DTI)

Technische Daten

DatenDTI 6501DTS 6501
Nennspannung ±10 %AC 50/60 Hz
400/460 V 3~
Kälteleistung
nach EN 14511
L35/L352500 W
L35/L501800 W
Umgebungstemperatur+15 … +55 °C / +59 … +131 °F
Schutzart nach EN 60529IP 54gegenüber dem Schaltschrank,
bei bestimmungsgemäßem Einsatz
Kondensatabscheidungintegrierte Kondensatverdunstung mit Sicherheitsüberlauf

Weitere technische Daten, Leistungsdiagramme, Abmessungen, Zubehör und Artikelnummern finden Sie in unter Downlodas auf dieser Seite unter Produktblatt.

Downloads

Beschreibung Sprache Typ Größe Download

Produktblatt

  • Deutsch
pdf 310 KB Download

Betriebsanleitung

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Niederländisch
  • Schwedisch
  • Italienisch
  • Spanisch
pdf 5,7 MB Download

Betriebsanleitung Controller

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Niederländisch
  • Schwedisch
  • Italienisch
  • Spanisch
pdf 3,2 MB Download

Datenblatt

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
pdf 1,4 MB Download

2D-CAD DTI (DXF)

  • Englisch
zip 180 KB Download

2D-CAD DTS (DXF)

  • Englisch
zip 130 KB Download

3D-Modell DTI (STEP)

  • Englisch
zip 5,5 MB Download

3D-Modell DTS (STEP)

  • Englisch
zip 5,1 MB Download

Ausschnitt DTI (DXF)

  • Englisch
zip 5,8 KB Download

Ausschnitt DTS (DXF)

  • Englisch
zip 5,9 KB Download

Konformitätserklärung

  • Deutsch
  • Englisch
pdf 360 KB Download

EAC Zertifikat

  • Russisch
pdf 1,4 MB Download

Bestellung

BestelldatenDTI 6501DTS 6501
VarianteNennspannung400/460 V
Standard ControllerArtikelnummer1389651205513886512055
Lieferzeit3 Tage5 Tage
Multi ControllerArtikelnummer1389652205513886522055
Lieferzeit3 Tage10 Tage

Produktvorteile

  1. 1

    Werkzeuglose 1-Mann-Montage (DTI)

    in weniger als 3 Minuten mit 55 % geringeren Montagekosten.

  2. 2

    Integrierte Dichtung (DTI)

    fertig und perfekt montiert.

  3. 3

    Hohe Kälteleistungszahl (EER)

    für bis zu 43 % Energieeinsparung und Betriebskostensenkung.

  4. 4

    Großer Abstand zwischen Ansaug- und Austrittsöffnung

    für sichere Durchströmung und Vermeidung von Hotspots.

  5. 5

    Große Lamellenabstände

    des Verflüssigers ermöglichen sehr lange Wartungsintervalle auch ohne zusätzliche Nanobeschichtung.

  6. 6

    Optionaler Vorsatzfilter

    mit Alu-, Vlies- oder Faltenfiltermatte nachrüstbar, zur Anwendung der Kühlgeräte in unterschiedlichsten Umgebungsbedingungen.

  7. 7

    Montagehilfskante

    erlaubt den freien Stand des Kühlgeräts beim Auspacken und vor dem Einbau und schützt bei der 1-Mann-Montage das Gerät im Montageausschnitt gegen unkontrolliertes Herausrutschen.

  8. 8

    Montagefederplatte (DTI)

    erlaubt die schnelle 1-Mann- Montage. Sie schützt davor, dass das Kühlgerät unbeabsichtigt herausfällt.

  9. 9

    Höchste Variabilität

    durch Ausschnittkompatibilität bei 5 Leistungsklassen sowie zu Pfannenberg Luft-/Wasser- und Luft-/Luft-Wärmetauscher.

  10. 10

    Zusätzlicher Temperatursensor

    in der Multi-Controller-Ausführung (MC) erlaubt die Abschaltung des internen Lüfters und der Kondensatverdunstung, für zusätzliche 10 % Energieeinsparung und Lebensdauerverlängerung des Lüfters.

  11. 11

    Servicefreundlichkeit

    durch unmittelbaren Zugang zur Platine und den Lüftern für 80 % kürzere Reparaturzeiten.

  12. 12

    Schnittstelle zur Verwendung der εCOOL-Plant Software

    mit Betriebsstundenzähler und Fehlerhistorienbetrachtung, für vorbeugende Wartungsprozesse und exakte Fehleranalyse.

  13. 13

    Integrierte Kondensatverdunstung

    keine Wasserlachen unter dem Gerät, für erhöhte Betriebssicherheit.