Technik-Transfer – Pfannenberg spendet Laptops an Lohbrügger Gymnasium

Pfannenberg unterstützt das Gymnasium Lohbrügge in Hamburg Bergedorf

Pfannenberg unterstützt das Gymnasium Lohbrügge in Hamburg Bergedorf dabei, zeitgemäße Arbeitsplätze für seine Schüler zu schaffen. Nils-Peter Halm übergab zu diesem Zweck insgesamt 15 Laptops zur Ausstattung des neuen Medien- und Arbeitszentrums „Gylothek“ an Barbara Lorenz, Vorstandsvorsitzende des Schulvereins. Die Übergabe fand am 19. Februar im Hause Pfannenberg statt.

Barbara Lorenz sagte bei der Übergabe: „Im Rahmen der NAT-Initiative arbeiten wir seit Jahren erfolgreich mit Pfannenberg zusammen. Wir freuen uns sehr, dass das Unternehmen unserem Spendenaufruf gefolgt ist und uns wieder unter die Arme greift. Mit den Laptops können wir unseren Schülern attraktive Arbeitsplätze in unserer modernen „Gylothek“ einrichten. Die angenehme Arbeitsatmosphäre soll die Schüler und Schülerinnen dazu animieren, ihre Freistunden in einem ungestörten Umfeld sinnvoll zu nutzen und gleichzeitig den Umgang mit Computern zu erlernen.“

Auch Chief Technical Officer Nils-Peter Halm unterstützt die Aktion: „Wir freuen uns, dass unsere Laptops einem sinnvollen Zweck zugeführt werden und dazu beitragen, ein modernes Lernumfeld für die Schüler zu schaffen. Zum Gymnasium Lohbrügge besteht seit Jahren eine fruchtbare Beziehung. Es ist immer wieder spannend zu sehen, wenn die Schüler ihre Technik-Projekte, die im Rahmen unserer NAT-Zusammenarbeit entstehen, präsentieren.“

Seit 2009 kooperiert Pfannenberg im Rahmen der Initiative „Naturwissenschaft und Technik“ (NAT) mit dem Gymnasium Lohbrügge, um den naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchs zu fördern. Die Schüler bekommen so beispielsweise die Möglichkeit, den Beruf eines Ingenieurs in der Praxis kennenzulernen und sich mit aktuellen Herausforderungen der Klimatechnik auseinanderzusetzen. 2013 wurde Pfannenberg für diese besondere Partnerschaft mit dem Förderpreis der NAT-Initiative ausgezeichnet.

 Initiative NAT Homepage

Related News

Praxisnahe Workshops zu Energieeffizienz in der Klimatechnik für Gymnasiasten