CC 6101 / CC 6201 / CC 6301

Rückkühl­anlagen 1,1–2,4 kW
  • Stand-Alone Rückkühl­anlagen
  • Flüssigkeitskühlung mit Wasser oder Wasser/Glykol-Gemischen
  • Stahlgehäuse mit Dickschichtpulverung
  • robuster Industriestandard
  • Montage auf dem Schaltschrank möglich
  • Integration von projektspezifischen Zusatzkomponenten auf Anfrage möglich
  • separater Kältekreis und Hydraulikkreis
  • ausgerüstet mit einem programmierbaren Steuermodul, das kleine Hysteresen der Temperatur des Kühlmediums ermöglicht

Schutzart

wasser | wasser/glykol

kleine hysterese

RAL 7035

abweichende RAL verfügbar

Service- freundlichkeit

Technische Daten

DatenCC 6101CC 6201CC 6301
Nennspannung±1 %AC 50 / 60 Hz
±10 %230 V 1~
Kälteleistung (mit Pumpe)1W18/L321,1 kW1,7 kW2,4 kW
W10/L320,6 kW1 kW1,4 kW
Fördermenge (Pumpe)212 l/min
Pumpendruck3 bar
Umgebungstemperatur+15 … +45 °C
Anschluss KälteträgerIG1/2" BSP
Geräuschpegel @ 50 Hz
nach EN ISO 3741
<62 dB(A)

Downloads

Beschreibung Sprache Typ Größe Download

Produktblatt

  • Deutsch
pdf 230 KB Download

Zeichnung

  • Englisch
pdf 350 KB Download

Hydraulikdiagramm

  • Englisch
pdf 57 KB Download

Optionen

  • Englisch
pdf 440 KB Download

Konformitätserklärung

  • Italienisch
  • Englisch
pdf 38 KB Download

EAC Zertifikat

  • Russisch
pdf 1,3 MB Download

Bestellung

BestelldatenCC 6101CC 6201CC 6301
Artikelnummer426301152004263017520042630245200
Lieferzeit20 Tage20 Tage20 Tage

Ersatzteile

ZubehörArtikelnummer
Hydraulik-Bypass48700956146
Strömungswächter48700956148
Luftfilter Aluminium45700956150
20 % Propylenglykol vorgemischt20 kg45783000123
20 % Ethylenglykol vorgemischt20 kg45783000125

Produktvorteile

  1. 1

    Kompaktes und effizientes Design

    Kompakte Rückkühlanlage zum Kühlen von Wasser | Wasser/Glykol-Gemischen.

  2. 2

    Kälteleistung

    6 verschiedene Kühlleistungen in nur 2 Baugrößen.

  3. 3

    Hohe Energieeffizienz

    dank Komponenten mit niedrigem Energieverbrauch und ausgeklügeltem Design.

  4. 4

    Wartungsfreundliche Konstruktion

    mit Zugang über ein aufklappbares Frontblech und abnehmbare Seitenbleche.

  5. 5

    ETL-Zertifizierung

    Standardmäßig zertifiziert gemäß UL1995.

  6. 6

    Montage

    Dachmontage oder Stand-alone-Aufstellung.

  7. 7

    Optionen

    Viele optionale Features wie Hydraulik-Bypass, Strömungswächter und Aluminiumfilter.

  8. 8

    Robuste Bauweise

    für den industriellen Einsatz. Standardgehäuse der Schutzart IP 54, ideal für anspruchsvolle Umgebungen.