PD 2100

Dauerleuchte

Statusleuchte für universelle Einsatzmöglichkeiten

  • Maschinenleuchte im eleganten Pyramiden-Design

EurAsien Conformity

Technische Daten

Elektrische DatenPD 2100
Nennspannungmax. 250 V
Leistungsaufnahmemax. 15 W *

* Leuchtmittel nicht im Lieferumfang enthalten

Folgende Haubenfarben stehen zur Auswahl: Klar, Gelb, Orange, Rot, Grün, Blau.

Weitere technische Daten, Abmessungen, Zubehör und Artikelnummern finden Sie unter Downloads auf dieser Seite.

Downloads

Beschreibung Typ Größe
Assembly instruction PD 2100 pdf 350 KB Download
Beschreibung Sprache Typ Größe Download

Produktblatt

  • Deutsch
pdf 280 KB Download

3D-Modell (IGS)

  • Englisch
zip 220 KB Download

3D-Modell (SAT)

  • Englisch
zip 160 KB Download

3D-Modell (STEP)

  • Englisch
zip 150 KB Download

Konformitätserklärung

  • Englisch
  • Deutsch
pdf 260 KB Download

EAC Zertifikat

  • Russisch
pdf 1,3 MB Download

Bestellung

BestelldatenPD 2100
HaubenfarbeFassungBA15d
KlarArtikelnummer21120301000
Lieferzeitauf Anfrage
GelbArtikelnummer21120303000
Lieferzeitauf Anfrage
OrangeArtikelnummer21120304000
Lieferzeitauf Anfrage
RotArtikelnummer21120305000
Lieferzeitauf Anfrage
GrünArtikelnummer21120306000
Lieferzeitauf Anfrage
BlauArtikelnummer21120307000
Lieferzeitauf Anfrage

* Leuchtmittel bitte separat bestellen

Bitte nennen Sie uns bei Bestellung die gewünschte Zulassung. Zulassungen können in einigen Produktvarianten oder –kombinationen abweichen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Erfahren Sie mehr über unser Lieferversprechen.

Artikelnummern für Produkte mit anderen Nennspannungen und Haubenfarben auf Anfrage.

Optionen

Produktvorteile

  1. 1

    Maschinenleuchte

    in elegantem Pyramiden-Design, ausgestattet mit LED-Leuchtmittel für extrem lange Lebensdauer (>50.000 h).

  2. 2

    Extrem geringe Stromaufnahme,

    sehr unempfindlich gegen Vibrationen.

  3. 3

    Herausragende Ausleuchtung

    der Farbhaube durch Streulinse.

  4. 4

    AS-i-Bus

    Leuchte wird direkt über Bussystem versorgt. Ansteuerung und Funktionsüberwachung direkt über AS-Interface (M-AS-i).

  5. 5

    Für sicherheitsrelevante Anwendungen

    wie z. B. Röntgen- oder Lasereinrichtungen und alle anderen Maschinen.