Das sagen Kunden über uns

Bei den Kühlaggregaten in den Bereichen ab 8 kW Kühlleistung aufwärts sind wir von dem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Dies wird durch eine stets gute Verarbeitungsqualität und einer sehr engen und zuvorkommenden Kundenbetreuung abgerundet.
Michael Fink, Leiter Einkauf, Lager & Logistik bei der MATEC GmbH
Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit, Energieeffizienz und nicht zuletzt Austauschkompatibilität – das sind für mich die Gründe, weshalb wir die εcool-Geräte der Firma Pfannenberg seit Jahren einsetzen.
Martin Kritzner, Business Services bei der ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt
Die Ausschnittkompatibilität der Pfannenberg-Kühlgeräteserie εcool ist für unsere Konstruktion ein wesentlicher Pluspunkt, da wir frühzeitig Planungssicherheit haben – es passt einfach immer.
Michael Hennig, Lead-Engineer Motoren, Antriebs- und Steuerungstechnik bei der EMAG Maschinenfabrik GmbH, Salach
Der ganzheitliche Planungs- und Projektierungsansatz 3D-Coverage von Pfannenberg unterstützt uns in der täglichen Arbeit und gibt uns Planungssicherheit.
Carsten Meißner, Senior Consultant bei Siemens Building Technologies/Safety
Pfannenberg hat unsere Anforderungen für unsere kundenspezifische Lösung im Bereich der Schaltschrankklimatisierung prima umgesetzt. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden.
Morten Gwildis, Divison: Tire bei Continental Machinery, Hannover
Durch die Modernisierung wird eine höhere Betriebssicherheit und Energieeffizienz erzielt. Direkt nach der Inbetriebnahme konnten bereits 50 Prozent der Energie eingespart und das Ölproblem behoben werden. Der kompetente Service von Pfannenberg hat dazu beigetragen, dass wir unser Ziel vollkommen erreicht haben.
Martin Bartsch, Head of Operating Technology bei der HHLA Frucht- und Kühl-Zentrum GmbH
Die Kühlung durch die Pfannenberg-Rückkühl­anlagen sind Grundvoraussetzung dafür, dass die Spritzgießmaschinen überhaupt betrieben werden können. Wir sind froh, mit Pfannenberg einen regionalen Partner gefunden zu haben, der nicht nur schnell geliefert hat, sondern alle erforderlichen Services aus einer Hand anbietet.
Sven Polatzek, Technical Staff/Project Leader bei Polymer Engineering, Hamburg/Germany
Nachdem uns Mitarbeiter von Pfannenberg zunächst ihr Klimakonzept vorgestellt und uns in den darauf folgenden Wochen in der Produktion auf die vielen Verbesserungsmöglichkeiten hingewiesen haben, sind wir heute zufriedene Anwender.
Oliver Marten, Bereichsleiter Elektro bei der Swiss Krono Group
Durch das vielseitige Klimakonzept konnten wir bereits in erheblichem Maß Servicekapazitäten auf andere Aufgaben umschichten. Schnell und flexibel können wir mit wenigen Tauschgeräten auf jeden Wartungs-und Servicebedarf reagieren. Daher haben wir Pfannenberg auch in unsere Materialfreigabelisten integriert.
Frank Schmidt, Leiter Elektrotechnik bei der Swiss Krono Group
Aufgrund ihres durchdachten Designs können wir die Blitzschallgeber einfach vormontieren. […] Hinsichtlich der Leistungsmerkmale erfüllten die Blitzschallgeber von Pfannenberg alle Anforderungen der ASFINAG. Wir sind rundum zufrieden.
Reinhard Kripsch, Projektleiter bei der Sirocco Luft- und Umwelttechnik GmbH
Der ‚Footprint‘ einer Anlage wird durch Dachaufbau-Kühlgeräte deutlich verkleinert und der gewonnene Platz im Umfeld der Schaltanlagen lässt sich für zusätzliche Komponenten nutzen.
Michael Arpe, Geschäftsführer bei der ma design GmbH
Pfannenberg Produkte entsprechen unseren Anforderungen an Qualität und Performance. Weiter geben Sie uns Sicherheit rund um das Thema MED-Zulassung.
Technical Manager Business Unit Marine Protection bei Minimax
Die Qualität der Pfannenberg-Geräte ist klasse. Man schaltet sie ein und sie funktionieren. Es wurde schnell geliefert und das Vertriebsteam hat sich sehr bemüht. Insgesamt ein komplett reibungsloser Ablauf.
Peter Brüstle, Betriebselektriker bei der Duravit AG
Pfannenberg bietet uns nicht nur leistungsfähige Produkte, sondern stellt auch Tools bereit, die uns in der Planung und Projektierung speziell von industriellen Applikationen optimal unterstützen.
Andreas Dieckmann, Geschäftsführer bei NSC Sicherheitstechnik