Heizungen.

Kondensatbildung ist eine der größten Gefahren für Schaltschränke.

Pfannenberg Heizungen Thermostate und Hygrostate sorgen dafür, dass ständig die richtige Innentemperatur im Schaltschrank herrscht, verhindert die Bildung von Kondensat und schützt dadurch vor Korrosion.

Solange sie unter Last arbeiten, verhindert ihre Eigenwärme die Bildung von Kondenswasser. Schaltet man die Verbraucher aber aus, kühlt sich Ihre Schaltanlage ab. Und genau hier setzt die Funktion unserer Schaltschrank-Heizungen (Strahlungsheizungen und Heizgebläse) ein. Mit der FLH-T Serie, einer Heizung mit integriertem Thermostat für die Regulierung des Lüfters und der Heizung, ist eine Verhinderung der Kondensatbildung innerhalb des Schaltschranks garantiert. Diverse Leistungsklassen der FLH Schaltschrank-Heizungen ergänzen sich optimal mit Thermostaten und Hygrostaten der Baureihe FLZ. Im Team sorgen sie dafür, dass ständig die richtige Innentemperatur in Ihrem Schaltschrank herrscht und die Bildung von Kondenswasser garantiert verhindert wird. Damit ist Pfannenbergs Thermal Management die perfekte Ergänzung zu Pfannenberg Filterlüftern, Wärmetauschern und Kühlgeräten.