ohne Thermostat 200–500 W

Kompakt-Heizgebläse 200–500 W
  • großes Leistungs-/Volumenverhältnis ⇒ schmales, kompaktes Design
  • großer Heizleistungsbereich in einem Gehäuse (200–1200 W)
  • schnelles Heizen durch PTC Technologie
  • Wand- und DIN-Schienenmontage
  • geringe Oberflächentemperatur
  • Fingerschutz am Ein- und Austritt
  • Festwert-Thermostat integrierbar

DIN-schienenmontage

extreme T-bedingungen

Technische Daten

DatenPFH 200PFH 300PFH 400PFH 500
Heizleistung (Tu = +10 °C)200 W300 W400 W500 W
Schutzart bei
bestimmungsgemäßem Einsatz
IP 20
Einsatztemperatur–40 … +70 °C / –40 … +158 °F
Lagertemperatur–40 … +70 °C / –40 … +158 °F
MontageartSchnappbefestigung für 35 mm Profilschiene nach EN 60715
oder 4 x M5 Schrauben (nicht enthalten)

Weitere technische Daten, Abmessungen, Zubehör und Artikelnummern finden Sie unter Downloads auf dieser Seite.

Downloads

Beschreibung Typ Größe
Operating instruction PFH pdf 430 KB Download
Beschreibung Sprache Typ Größe Download

Produktblatt

  • Deutsch
pdf 350 KB Download

2D-CAD (DXF)

  • Englisch
zip 250 KB Download

3D-Modell (STEP)

  • Englisch
zip 4,3 MB Download

Konformitätserklärung

  • Deutsch
  • Englisch
pdf 290 KB Download

CSA Zertifikat

  • Englisch
pdf 44 KB Download

EAC Zertifikat

  • Russisch
pdf 1,1 MB Download

Bestellung

BestelldatenPFH 200PFH 300PFH 400PFH 500
230 VArtikelnummer17020610030170306100301704061003017050610030
Lieferzeit7 Tage7 Tage5 Tage7 Tage
115 VArtikelnummer17020615030170306150301704061503017050615030
Lieferzeitauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
  • Artikelnummern und Lieferzeiten weiterer Varianten sowie größerer Mengen auf Anfrage
  • für mehr Informationen über unser Lieferversprechen klicken Sie bitte hier

Produktvorteile

  1. 1

    Variable Befestigungsmöglichkeiten

    direkt mittels Schrauben an der Wand oder Schnappbefestigung auf DIN-Profilschiene.

  2. 2

    Sicherer Schutz

    vor Kondensatbildung im Schrank durch schnelles Heizen mittels PTC-Technologie.

  3. 3

    Großer Heizleistungsbereich

    von 200 bis 1.200 Watt in einem schmalen, kompakten Gehäuse.

  4. 4

    Elektrischer Anschluss

    über Klemmleiste.

  5. 5

    Fingerschutz

    am Luftein- und -austritt, sowie geringe Oberflächentemperatur sorgen für sichere Handhabung.

  6. 6

    Finden vorwiegend Anwendung

    in größeren Schaltschränken zur Vermeidung von niedrigen Temperaturen oder hoher relativer Luftfeuchtigkeit.

  7. 7

    Festwert-Thermostat

    zur automatischen Regelung der Schrankmindesttemperatur einfach integrierbar.