EB XT 700/1000 WT

Rückkühl­anlagen 66–95 kW
  • extrem hohe Kühlleistung von bis zu 150 kW
  • 9 Modelle in 3 verschiedenen Baugrößen
  • effizient und kompakt mit innovativer Technologie

Schutzart

wasser | wasser/glykol

microchanneltechnologie

kleine hysterese

extreme T-bedingungen

großer tank

RAL 7035

abweichende RAL verfügbar

stärkere pumpe

Service- freundlichkeit

sehr hohe EER

laserapplikationen

EC-Lüfter

Technische Daten

DatenEB XT 700 WTEB XT 800 WTEB XT 900 WTEB XT 1000 WT
Nennspannung±1 %50 Hz AC
±10 %400 V 3~
Kälteleistung (mit Pumpe)W15/L3266,5 kW74,2 kW82,1 kW94,9 kW
Fördermenge (Pumpe)200 l/min233 l/min267 l/min300 l/min
Pumpendruck3 bar
Umgebungstemperatur+5 … +50 °C
KälteträgerWasser, Wasser/Glycol
Kälteträgertemperatur (Austritt)+8 … +30 °C
Anschluss KälteträgerIG2" BSP
Abmessungen (H x B x T)2030 x 830 x 1840 mm

Weitere technische Daten, Leistungsdiagramme, Abmessungen, Zubehör und Artikelnummern finden Sie in unter Downloads auf dieser Seite unter Produktblatt.

Downloads

Beschreibung Sprache Typ Größe Download

Produktblatt

  • Englisch
pdf 1,3 MB Download

Zeichnung

  • Englisch
pdf 190 KB Download

Aufstellung

  • Englisch
pdf 87 KB Download

Bodenplatte

  • Englisch
pdf 97 KB Download

Optionen

  • Englisch
pdf 440 KB Download

Hydraulikdiagramm 700 WT

  • Englisch
pdf 190 KB Download

Hydraulikdiagramm 800 WT

  • Englisch
pdf 200 KB Download

Hydraulikdiagramm 900 WT

  • Englisch
pdf 200 KB Download

Hydraulikdiagramm 1000 WT

  • Englisch
pdf 200 KB Download

Leistungskurven 700 WT

  • Englisch
pdf 63 KB Download

Leistungskurven 800 WT

  • Englisch
pdf 63 KB Download

Leistungskurven 900 WT

  • Englisch
pdf 65 KB Download

Leistungskurven 1000 WT

  • Englisch
pdf 63 KB Download

Bestellung

BestelldatenEB XT 700 WTEB XT 800 WTEB XT 900 WTEB XT 1000 WT
Artikelnummer42147005001421480050014214900500142151005001

Produktvorteile

  1. 1

    Extrem hohe Kühlleistungen

    Erweiterung unseres Angebots um hohe Kühlleistungen.

  2. 2

    EC-Lüfter

    Variable Lüfterdrehzahlregelung dank EC-Motor für geringeren Energieverbrauch.

  3. 3

    Steuerung und Sensorik

    Steuerung und digitale Anzeige von Temperatur, Druck, Füllstand und Statuswerten.

  4. 4

    MCHX-Technologie

    Einsatz von Microchannel- Wärmetauschern als Verflüssiger für effizientere und kompaktere Lösungen.

  5. 5

    Kühlmedium

    Wasser | Wasser/Glykol- Gemische.

  6. 6

    Scrollverdichter

    Geringerer Schalldruckpegel und um 20 % reduzierter Energieverbrauch gegenüber vergleichbaren Kolbenverdichtern.

  7. 7

    Verbesserter Wirkungsgrad

    Einsatz des hocheffizienten Kältemittels R410A.

  8. 8

    Elektronisches Expansionsventil

    Präzisere Regelung im Extrembereich.