BExS120

Schallgeber 120 dB(A)
  • 32 unterschiedliche Töne einstellbar, UKOOA/PFEER konform
  • 120 dB(A) Schalldruck
  • 3 Töne extern anwählbar – positive und negative Ansteuerung bei DC-Geräten möglich
  • quartzstabilisierte Tonsynchronisation
  • Lautstärke regulierbar (außer 12 V DC)
  • ATEX und optional IECEx zugelassen
  • Gehäuse aus Aluminium-Druckguss LM6, Schalltrichter aus ABS
  • Edelstahl-Montagebügel für 360° Positionierung
  • Kategorien 2G (Zonen 1 und 2), 2D (Zonen 21 und 22)

Ausschreibungstexte finden Sie hier

Betrieb zwischen +70 / –50 °C

Schutzart

Schutzart

BExS120D 24VDC

Pfannenberg 3D-Coverage

80 dB (A) 85 dB (A) 90 dB (A)
Signalisierter Raum bei DIN-Ton und geforderten Schalldruckpegeln.

Die gezeigten Werte dienen vorwiegend der schnellen Orientierung. Für eine individuelle, genaue Auslegung verwenden Sie bitte die Pfannenberg Sizing Software (PSS).

Technische Daten

Elektrische DatenBExS120
Nennspannung230 V AC115 V AC48 V DC24 V DC12 V DC
Nennfrequenz50/60 Hz50/60 Hz
Funktionsbereich±10 %±10 %±25 %±25 %±25 %
Nennstromaufnahme90 mA180 mA420 mA800 mA850 mA

Weitere technische Daten, Abmessungen, Zubehör und Artikelnummern finden Sie unter Downloads auf dieser Seite.

Downloads

Beschreibung Typ Größe
BExS 120E-C 230 AC pdf 43 KB Download
Beschreibung Sprache Typ Größe Download

Produktblatt

pdf 1,7 MB Download

Betriebsanleitung D

pdf 880 KB Download

Betriebsanleitung E

pdf 1,2 MB Download

3D-Modell (IGS)

  • Englisch
zip 230 KB Download

3D-Modell (SAT)

  • Englisch
zip 160 KB Download

3D-Modell (STEP)

  • Englisch
zip 160 KB Download

Zeichnung (DWG)

  • Deutsch
  • Englisch
dwg 260 KB Download

Ex ATEX Zulassung

  • Englisch
pdf 2,4 MB Download

Leistungserklärung

BExS110D, BExS120D

  • Englisch
  • Deutsch
pdf 75 KB Download

Bestellung

BestelldatenBExS120EBExS120D
Nennspannung230 V AC24 V DC230 V AC24 V DC
Artikelnummer32078100000320788000003207610000032076800000

Bitte nennen Sie uns bei Bestellung die gewünschte Zulassung. Zulassungen können in einigen Produktvarianten oder –kombinationen abweichen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Artikelnummern für Produkte mit anderen Nennspannungen und Optionen auf Anfrage.

Optionen

Hörproben

DS sounders

Ton-Nummer Beschreibung Grafik Hörprobe

2 : EN54-3

Sägezahn, DIN-Ton 33404-3 Deutschland (Notsignal), PFEER PTAP

15

Ansteigender Ton, Evakuierungsalarm NEN 2575

23

Sirene

24

Sirene

26

Sirene, Industriealarm Deutschland

31

Wobbelton Frankreich NFC48-265

36

Wobbelton

45

Wobbelton

54

Dauerton, Finnland (Entwarungssignal)

55

Dauerton, PFEER Gasalarm

57

Dauerton, UK BS5839-1

60

Dauerton

63

Dauerton

67

Dauerton, Deutschland KTA3901 (Entwarnungssignal)

88

Unterbrochener Ton

90

Unterbrochener Ton

92

Unterbrochener Ton

93

Unterbrochener Ton (schnell), Horn

97

Unterbrochener Ton

98

Unterbrochener Ton, Schweden SS031711 (Notsignal)

100

Unterbrochener Ton, Industriealarm Deutschland

108

Unterbrochener Ton

112

Unterbrochener Ton, ISO8201 (Notsignal für Räumung)

116

Unterbrochener Ton, IMO (Schiff verlassen)

117

Unterbrochener TON, IMO SOLAS lll/50 + SOLAS lll/6.4 (Generalalarm)

125

Wechselton

127

Wechselton

128

Wechselton

131

Wechselton, UK BS 5839-1 (Feueralarm, Bahnübergang)

142

Wechselton

146

Wechselton, Frankreich NFS 32-001 (Feueralarm)

Produktvorteile

  1. 1

    Leistungsstarke elektronische Schallgeber

    im Metallgehäuse mit ABS-Horn konstruiert für die Alarmierung im Außeneinsatz, in großen Hallen und Anlagen.

  2. 2

    Zonen 1, 2, 21 und 22

    Erfüllt die Anforderungen für die Gerätekategorien 2G, 3G, 2D und 3D.

  3. 3

    110 bis hin zu 120 dB(A) Lautstärke,

    32 auswählbare Töne und einstellbare Lautstärke, UKOOA/PFEER-konform, 3 Töne sind extern ansteuerbar.

  4. 4

    Hoher IP-Schutz

    Aggressive Umweltbedingungen oder Schlagregen führen aufgrund der widerstandfähigen Oberfläche und des hohen IP-Schutzes zu keiner Schädigung des Schallgebers.

  5. 5

    Robostes Gehäuse

    Seewasserbeständiges Aluminium macht das Gerät bestens geeignet für harte Industrieumgebungen.

  6. 6

    Weiter Betriebstemperaturbereich

    von –50 °C bis +70 °C.

  7. 7

    Edelstahl-Montagebügel

    für 360°-Positionierung.

  8. 8