Hitzetolerant und frostgeschützt: Signalgeber für alle Temperaturen.

Unsere Signalgeber sind für den Einsatz in Temperaturbereichen von –40 °C bis +55 °C bestens gerüstet. Für Gebiete mit größeren Temperaturschwankungen sind sie genauso tauglich wie für Orte mit konstant extremen Temperaturen.

Dank ihrer großen Hitzetoleranz eignen sie sich für Anwendungen in Produktionsstätten mit beträchtlicher Wärmeentwicklung wie etwa Stahl- und Glasgießereien oder Walz- und Presswerken. Auch den Outdoor-Einsatz in tropischen Breitengraden meistern sie zuverlässig. Aufgrund ihrer Kälteunempfindlichkeit werden sie darüber hinaus auch in Kühlhäusern und zur Signalisierung in Permafrostund Skigebieten eingesetzt.

[Translate to Germany:] Related products